Herzlich Willkommen beim Tennisclub „Grün-Weiß“

Unsere herrliche gepflegte Clubanlage mit den fünf Außenplätzen und dem Clubhaus befindet sich mitten im Grünen im schönen Köln-Dellbrück. Bereits in der 1950er Jahren gegründet, blicken wir auf eine lange Clubtradition zurück, worüber es in unserer Vereinsgeschichte mehr zu erfahren gibt.

 

Idyllisch gelegen und umgeben von stolzen alten Bäumen, genießen unsere derzeit ca. 250 Mitglieder besonders das familiäre und lockere Flair unseres Vereins. Das Clubleben wird bei uns groß geschrieben, wobei das Tennisspielen natürlich – zumindest meistens – im Vordergrund steht.

 

Eine besondere Bedeutung in unserem Verein hat die Förderung des Nachwuchses. Fest etabliertes Kinder- und Jugendtraining bei unserem Vereinstrainer sowie unsere vielseitigen Sommercamps, jeweils in der ersten und letzten Woche der Sommerferien, haben über die Jahre dazu geführt, dass die Mitgliederzahlen „U 18“ sich – sehr zu unserer großen Freude – kontinuierlich positiv entwickeln. An unseren Sommercamps können übrigens auch Kinder und Jugendliche teilnehmen, die kein Mitglied sind.

 

Unsere zahlreichen Mannschaften – von „Juniorinnen 18“ bis „Damen 40“ und „Knaben 15“ bis „Herren 60“ – bestreiten ambitioniert die Medenspiele, und auch in den Freizeitrunden sind wir mit drei Mannschaften vertreten.

 

Auf dem Platz geht es bei uns unbürokratisch und „fair“ zu, daher verzichten wir auf Zeittafeln und Reservierungen. Neben den Terminen des offiziellen Spielbetriebs stehen unseren Mitgliedern die Plätze zur freien Verfügung.

Nächstes Event:

„Winterfest“-Aktion

Unsere alljährliche Aufräumaktion zum Saisonende ist für Samstag 16.11.19 ab 11:00 Uhr geplant (Ausweichtermin bei schlechtem Wetter Samstag 23.11.19).

 

Wir hoffen auf rege Beteiligung und für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt 😉

Neujahrswanderung

Am Samstag 04.01.2020 wollen wir uns zu einer kleinen Neujahrswanderung treffen – Treffpunkt um 13:45 Uhr an der Endhaltestelle Thielenbruch, Abmarsch 14:00 Uhr!

 

Nach der Wanderung treffen wir uns in der Gaststätte Barbarossa bei Pippo (gegenüber der Tankstelle – Dellbrücker Hauptstr.) und lassen es uns dort bei Kölsch und Pizza gut gehen. Die erste Runde Pizza & Getränke wird vom Verein gesponsert. Danach ist dann jeder selbst für seine „Zeche“ verantwortlich.

 

Wer nicht an der Wanderung teilnehmen möchte oder kann, ist ab ca. 16:30 Uhr bei Pippo herzlich willkommen.

 

Sollte es in Strömen regnen, fällt die Wanderung „ins Wasser“ und wir konzentrieren uns ab 16:30 Uhr auf den geselligen Teil bei Pippo 😉
Bei leichtem Nieselregen bitte an Regenjacke oder Schirm denken!

 

Nähere Informationen dann kurz vorher nochmal per Mail und auf unserer Website.

Aktuelle Termine

Januar

04JAN14:0020:00Neujahrswanderung

X